×

Nachricht

Leider ist diese Tour ausgebucht.

Vrenelisgärtli 2903m einfache Hochtour

Beginn:
10.08.20
Ende:
11.08.20
Anmelde​schluss:
21.07.20
Nr.:
900
Preis:
siehe Beschreibung
Dauer:
2 Tage
Freie Plätze:
0 von 10
Tourleiter:

Beschreibung

Details:

Wegen schlechten Wetters wurde letztes Jahr der Gipfel nicht erreicht. Deshalb versuchen wir es erneut!

MO: Ab Plätz 853m, am hinteren Ende des Klöntalersees, geht's auf einer Alpstrasse hinauf zur Chäseren 1272m und weiter auf dem Bergweg zur Glärnischhütte 1990m. ↑ 1140 Hm in ca. 4 h.

DI: Frühmorgens hinauf zum Glärnischfirn, auf diesem weiter zum Felskopf ob dem Schwandengrat. Nun ausgesetzt ca. 50 m an einer Kette hinunter auf den Schwandengrat und auf diesem hinüber zum Gipfel des Vrenelisgärtli. ↑ 950 Hm in 3 - 4 h.

Auf gleichem Weg zurück zur Hütte und ins Tal; ca. 5 - 6 h. 

Karten:  1153 Klöntal oder 236 T Lachen
Ausrüstung:  für Hochtour mit Steigeisen (angepasst!), Stöcke (aber kein Pickel), Hüttenschlafsack, Stirnlampe, Badesachen
Verpflegung:  aus dem Rucksack, HP in der Glärnischhütte
Reise:

Rapperswil ab 11.59, Pfäffikon SZ ab 12.08, Glarus ab 12.53, Klöntal Plätz an 13.22

retour: Klöntal Plätz ab 17.58, Rapperswil an 18.27

Billett:  Wohnort - Klöntal Plätz via Pfäffikon SZ, einfach
Kosten:  Billett und HP
Anmeldung: auf www.sac-pfannenstiel.ch 
Spezielles:  bei Schlechtwetter Verschiebung um 1 - 2 Tage möglich
Auskunft:  abends beim TL, 044 920 13 22

Schwierigkeitsgrad