Hasenmatt 1445m - Weissenstein Bergwanderung T3

Beginn:
27.06.19
Ende:
27.06.19
Anmelde​schluss:
26.06.19
Nr.:
664
Preis:
siehe Beschreibung
Dauer:
1 Tag
Freie Plätze:
8 von 12
Tourleiter:

Beschreibung

Details: öV nach Im Holz SO, Aufstieg via Steingrueben zur Hasenmatt. Mittagsrast, dann weiter zum Weissenstein und mit der Gondelbahn knieschonend nach Oberdorf, Heimreise. +1000 Hm, -400 Hm, MZ 5 bis 5.5h
Karten: 1106 und 1107, oder 223 
Ausrüstung: dem Wetter angepasst, solide Schuhe 
Verpflegung: aus dem Rucksack, Schlussrunde auf dem Weissenstein
Treffpunkt: 07:20 ZH HB Gleis 31 Sekt. C beim IC 5 nach Solothurn, Abfahrt 07:30
Reise: öV Wohnort - Im Holz SO, retour ab Oberdorf 
Billett: bitte selber lösen. Das Billet für die Gondelbahn lösen wir vor Ort zum Gruppentarif 
Kosten: Billet, Gondelbahn und Einkehr 
Anmeldung: auf www.sac-pfannenstiel.ch 
Spezielles: Kurz nach Im Holz (Gemeinde Lommiswil) sehen wir im ehemaligen Steinbruch eine riesige Felsplatte mit vielen gut erhaltenen Fussspuren von Sauriern. Sichtbar sind über 300 Trittsiegel in neun Fährten. Das ganze ist vor Ort sehr gut dokumentiert. Die Mittagsrast machen wir auf der Hasenmatt, mit 1445m "die höchste Solothurnerin", und geniessen die wunderbare Aussicht ins Mittelland und in die Alpen.
Auskunft: Bei zweifelhafter Witterung am Vorabend 17:00 - 18:00 tel. beim TL 

Schwierigkeitsgrad