Malters - Neuenkirch - Sempach / Besuch der Vogelwarte

Beginn:
01.05.18
Ende:
01.05.18
Anmelde​schluss:
30.04.18
Nr.:
476
Preis:
siehe Beschreibung
Dauer:
1 Tag
Freie Plätze:
19 von 20
Tourleiter:

Beschreibung

Details: Unterwegs im Kanton Luzern durch das bäuerliche Gebiet zwischen Malters und Sempach. Auf der Hochebene passieren wir den Tüffeweier, im Weiler Adelwil ist die Kapelle der hl. Eingeht sehenswert. Am Sempachersee besuchen wir die Vogelwarte, Ziel ist das schöne Städtchen Sempach. Wanderzeit 3 1/2 Std, Auf-, Abstieg je 300m.
Karten: Rotkreuz 235T
Ausrüstung: bequeme Wanderschuhe, der Witterung entsprechend
Verpflegung: aus dem Rucksack
Reise:

Stäfa ab 07.23, ZH HB an 07.47, ab 08.04, Luzern an 08.49, ab 08.57, Malters an 09.06
Sempach Stadt, Post ab 16.28, Sempach-Neuenkirch ab 16.38, Luzern an 16.55, ab 17.10, Zürich an 17.56

Billett: Wohnort - Malters, retour Sempach-Stadt - Wohnort
Kosten: Bahnbillett plus Vogelwarte Eintritt normal CHF 15.00, Mitglieder Vogelwarte CHF 10.00, Kinder gratis
Anmeldung:

auf www.sac-pfannenstiel.ch 
MO 30. April zwischen 13.00 - 14.00; Tel.: 044 926 65 91 / 079 635 63 05 / py-peter@bluewin.ch

Spezielles: Besuch der Vogelwarte Sempach, für uns findet um 15.00 eine Filmvorführung statt

Schwierigkeitsgrad