Klettersteig Blodigrinne auf die Drusenfluh 2827m KS A-D

Beginn:
24.07.18
Ende:
26.07.18
Anmelde​schluss:
01.07.18
Nr.:
393
Preis:
siehe Beschreibung
Dauer:
3 Tage
Freie Plätze:
7 von 8
Tourleiter:

Beschreibung

Details:

DI: Anreise mit PW nach St. Antönien Untersäss 1640m. Auf dem Rätikoner Höhenweg via Tilisuna Hütte - Bilkengrat oder über den Sulzfluh Klettersteig zur Lindauer Hütte 1744m. Übernachtung mit HP. Auf 560 Hm in 5 - 6 h.
MI: Von der Lindauer Hütte ca. 1 h Richtung Öfenpass, dann beim Wegweiser links zum Klettersteig Blodigrinne. Die beeindruckende, grandiose alpine Kulisse belohnt den Aufstieg auf die Drusenfluh 2827m. Auf gleichem Weg zurück zur Lindauer Hütte. 1100 Hm in ca. 8 h.
DO: Aufstieg zum Drusentor 2340m und via Garschina Hütte zurück zum Auto. Auf 600 Hm, hinab 700 Hm, WZ 3 - 4 h.

Karten: 1157 Sulzfluh
Ausrüstung: Klettersteig-Ausrüstung
Verpflegung: HP in der Hütte, übriges aus dem Rucksack
Unterkunft: Lindauer Hütte
Reise: mit PW
Kosten: 2 X HP in der Lindauer Hütte à ca. 40.- Euro + Fahrtspesen 
Anmeldung: bis 1. 7. telefonisch beim TL, 044 920 37 51 
Spezielles: max. 8 Teilnehmende

Schwierigkeitsgrad