×

Nachricht

Leider ist diese Tour ausgebucht.

Flüela Wisshorn 3085 m

Beginn:
21.04.18
Ende:
21.04.18
Anmelde​schluss:
18.04.18
Nr.:
376
Preis:
siehe Beschreibung
Dauer:
1 Tag
Freie Plätze:
0 von 6
Tourleiter:

Beschreibung

Details:

Höchste Erhebung der Flüela-Gruppe. Von der Flüelapassstrasse aus sieht man ihn als imposante, steil aufstrebende Mauer mit horizontalem, etwas gezacktem Gipfelkamm. Ab dem Gipfel sind bei guten Verhältnissen sind ca. 700 Berge sichtbar. Tourstart Parkplatz Tschuggen (ca. 1960 m)über Wägerhus und Winterlücke (2787 m) zum Fuss des NE Grats - Skidepot (ca. 2920 m). Aufstieg zum Flüela Wisshorn (3085 m) und zurück zum Skidepot. Ab hier  je nach Verhältnissen: Abfahrt östlich durch das Tantermozza Chant  Sura Richtung Chant Sura, Aufstieg  zum Flüelapass. Abfahrt über Karlimatten zurück zum Startpunkt. ODER Abfahrt über Jörigletscher zum grossen Jörisee (ca. 2500 m). Aufstieg zu Gratlücke (=Wäschchuchi) links neben P.2771. Abfahrt durchs Müllersch Tälli über Wägerhus zurück zum Startpunkt. Aufstieg 1400/1500 m

Karten: 1:25'000, Blatt 1198
Ausrüstung: Skitouren incl. Harscheisen, LVS, Sonde und Schaufel, Steigreisen
Verpflegung: aus dem Rucksack
Reise: Anreise in Fahrgemeinschaften
Kosten: Fahrkosten an den Driver
Anmeldung: auf www.sac-pfannenstiel.ch 
Auskunft: Lukas Kilchmann 079 299 35 27

Schwierigkeitsgrad